THERAPEUTISCHE MÄNNERGRUPPE IN STUTTGART

Speziell auf die typischen Problemlagen von Männern in der heutigen Gesellschaft abgestimmt wurde das Konzept der BTS Männergruppe.
Hier treffen sich im kleinen Kreis wöchentlich ca. fünf bis zehn Männer. Unter fachlicher Begleitung lernen die Teilnehmer, ihre Wahrnehmung für andere zu verbessern. Sie können Probleme in einem geschützten Rahmen äußern und gemeinsam nach Lösungen suchen, die den Einzelnen weiterbringen. Dabei geht es nicht um einen „Seelenstriptease, sondern um handfeste konstruktive Lösungen.
Dabei profitieren die Teilnehmer nicht nur davon, wenn ihre eigenen Probleme besprochen werden – sie lernen auch viel vom Gespräch über die Themen der anderen. Dadurch kann bald eine breite Sozialkompetenz erworben werden.

Das ist eine von einer Fachperson geleitete Gruppe von Menschen, die zusammen in ihrer Sozialkompetenz wachsen wollen und dazu verschiedenste Themen besprechen. Meist kommen die Themen aus den Bereichen der verschiedensten psychischen Probleme, der Kommunikation, des Glaubens, Partnerschaft & Kindererziehung. Entsprechend dem multifaktoriellen, methodenübergreifenden Ansatz der “Allgemeinen Beratung, Psychotherapie und Seelsorge” (ABPS) werden dazu verschiedenste Hilfestellungen vermittelt.

Eine Männergruppe bietet einen Schutzraum, in dem Männer sich meist leichter tun, über ihre Ängste und Probleme zu sprechen. Hier kann man auf Masken verzichten, voreinander ehrlich werden und sich gegenseitig beistehen. Und sich gegenseitig anspornen, neue Schritte zu wagen.

Wenn Sie…

  • sich mehr Sozialkompetenz aneignen möchten
  • Versagensängste loswerden wollen
  • lernen möchten, sich auf angemessene Art und Weise
  • gegenüber Ihren Mitmenschen durchzusetzen
  • Schwierigkeiten haben in der Gestaltung der Beziehung zu Ihrer Partnerin oder Ihren Kindern
  • Fragen haben, wie Sie Ihren Glauben im Alltag leben können
  • depressiven Stimmungen ausgesetzt sind
  • große Ängste überwinden wollen
  • Ihr Zeitmanagement verbessern wollen
  • Hilfe bei Problemen im Berufsleben / Arbeitslosigkeit suchen
  •  Stress-resistenter werden wollen

… sind Sie hier richtig!

Wissenschaftliche Studien belegen, dass Beratung im Gruppensetting in vielen Fällen wirksamer ist als Einzelsitzungen bei einem Therapeuten. Nicht nur der psychologisch geschulte Profi äußert in der Gruppe seine fachliche Sicht der Dinge, sondern auch die anderen Gruppenteilnehmer werden dazu angeleitet, ihre Wahrnehmungen auf hilfreiche Weise an den Fragenden weiterzugeben. Selbst wenn nicht jeder Teilnehmer bei jedem Treffen eigene Probleme einbringen kann, profitiert doch jeder von den gemeinsam bearbeiteten Themen der anderen. Da viele verschiedene Themen behandelt werden, erwerben sich die Teilnehmer bald eine breit aufgestellte Sozialkompetenz. Die Gruppe wird zu einem heilsamen Schutzraum, in dem über Dinge gesprochen werden kann, die in unserer Leistungsgesellschaft oft tabu sind.

Wenn sie kaum zwischenmenschliche Probleme haben und lediglich ein Forum suchen, um sich über Glaubensfragen oder aktuelle politische Vorfälle auszutauschen.

Im ersten Fall empfehle ich den Besuch einer christlichen Kleingruppe/Hauskreis, im zweiten Fall suchen Sie sich lieber einen Stammtisch!  😉

Jeden zweiten Montag, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Dobelstraße 14
70184 Stuttgart
(bitte klingeln bei “Beratung Lenkner”)

U-Bahnhaltestelle Dobelstraße, Linien U5, U6, U7, U12

Der Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich.
Melden Sie sich einfach telefonisch oder per E-Mail zu einem unverbindlichen „Reinschnuppern” an.

Tel.: 0711 914 682 69

Mobil: 0176 381 624 82                       

E-Mail: lenkner@beratungspraxis-stuttgart.de

15,– Euro je Abend

100,– € für 10 Sitzungen (bei verbindlicher Buchung im Voraus)

Adrian Lenkner, Beratungspsychologe
(Masterabschluss in Counseling Psychology, Lee University, USA)

Heilkundeerlaubnis auf dem Gebiet der Psychotherapie

Weitere Informationen zur BTS-Gruppenarbeit, sowie zu weiteren Gruppen in und ausserhalb Stuttgarts, finden Sie auf der BTS-Seite online.